Kenntnis
Mehr produzieren mit weniger Wasser

Weltweit wird es im Bereich von Landwirtschaft und Gartenbau ein drängendes Problem, gutes Wasser zu finden. Gleichzeitig muss die Lebensmittelerzeugung erhöht werden. Deshalb sind Gartenbaubetriebe gehalten, sparsam mit dem verfügbaren Wasser umzugehen. Auch Coatings können einen Beitrag hierzu leisten.

Gießen mit Erdbeeren

In Nordwesteuropa spielt sparsamer Wasserverbrauch noch nicht so eine große Rolle bei Züchtern. Aber in Südeuropa beginnt die Situation dringlich zu werden, und dies gilt für viele Regionen weltweit. Dennoch kommt das Verfahren, um Wasser für Nahrungsmittel und Zierprodukte möglichst effizient einzusetzen, ausgerechnet aus Nordwesteuropa.
Überwall auf der Welt nimmt der Unterglasanbau zu. Er bietet nicht nur Schutz vor Krankheiten und extremen Klimaeinflüssen, sondern ermöglicht es auch, sparsamer mit Rohstoffen und Wasser um zu gehen. Für die Erzeugung von einem Kilogramm Tomaten sind beim Feldanbau 60 Liter Wasser erforderlich. In einem Gewächshaus wird nur ein Drittel dieser Menge benötigt. Und wenn man das Wasser wiederverwendet, fallen nur 15 Liter an.
Aber auch diese Zahl kann noch verbessert werden. Forscher von Wageningen University & Research haben berechnet, dass bei einer optimalen Vorgehensweise vier Liter Wasser ausreichen.

Beitrag der Coatings

Coatings leisten bei diesem Projekt einen Beitrag. Bei diesem „Precision Growing“ wird nämlich alles auf das optimale Funktionieren der Pflanzen abgestimmt. Werden zum richtigen Zeitpunkt Wasser und Düngemittel zugeführt, wird ein ruhiges, gleichmäßiges Wachstum gefördert.
Der Schlüssel zu sparsamem Wasserverbrauch ist die Verdunstung Die Pflanze nutzt ständig Verdunstung und zwar in großen Mengen. Die Verdunstung ist aus zwei Gründen erforderlich. Sie stellt den „Motor“ des Wasserstroms in der Pflanze dar, der die Nährstoffe an die richtige Stelle befördert. Daneben sorgt die Verdunstung auch für Kühlung. In Ermangelung von Kühlung würden die Pflanzen so erwärmt, dass sie nicht mehr funktionieren könnten und es zu Hitzeschäden kommen würde.

Der „Neue Anbau“

Eine übermäßige Verdunstung ist aber nicht gut: Dann können die Wurzeln die Wasseraufnahme nämlich nicht mehr gewährleisten. Seit Aufkommen des „Neuen Anbaus“ haben sich Ideen über die Verdunstung von Pflanzen stark geändert. Heutzutage herrscht die Auffassung, dass die Verdunstung  reduziert werden kann. Dies führt nämlich zu Energie- und Wassereinsparungen. Zu diesem Zweck ist es erforderlich, dass die Pflanze gleichmäßig und stressfrei wächst.
Große Wärme führt immer zu sehr starker Verdunstung, und wenn die Pflanze nicht mehr Schritt halten kann, zu Hitzestress. Das heißt, dass es zuerst zu Wasserverschwendung und danach zur Schädigung der Pflanze kommt.

Wasserverschwendung verhindern

Abhängig von den Klimabedingungen und der Pflanzenart sind ReduSol, ReduHeat oder ReduFuse IR bewährte Mittel, um eine übermäßige Erwärmung der Pflanzen zu verhindern, und so den Wasserverbrauch zu begrenzen.
Diffuses Licht, das mit ReduFuse oder ReduFuse IR erzielt wird, ermöglicht im Allgemeinen ein ruhigeres Wachstum und begrenzt so übermäßige Verdunstung. Insbesondere im Kopf der Pflanze wird die Temperatur gesenkt und damit auch die Verdunstung reduziert.
Coatings sind nicht die einzige Lösung für den weltweiten Mangel an gutem Wasser. Aber sie leisten einen wichtigen Beitrag zur bestmöglichen Nutzung kostbaren Wassers.


Zurück zur Übersicht

Möglicherweise auch interessant für Sie:


Die Produkte der ReduSystems-Familie lassen sich problemlos kombinieren

Die Produkte der ReduSystems-Familie lassen sich problemlos kombinieren

Alle ReduSystems-Beschichtungen sind miteinander uneingeschränkt verträglich und können übereinander aufgetragen werden, um eine bestimmte Wirkung zu erzielen. Das gilt selbstverständlich auch für die neue Lösung AntiReflect.

Lesen Sie mehr über das Kombinieren von Beschichtungen.

Wollen Sie mehr wissen?

Wir veröffentlichen Artikel mit gründlichen Kenntnisse, für die Gärtner und Berater, um ein Einblick zu geben in Klima- und Lichtsteuerung mit unseren Produkten.

Sie können festlegen, welche Artikel Sie erhalten möchten. Sie können sich jederzeit abmelden.

ReduSystems® ist eine Marke der Mardenkro BV Copyright © Mardenkro BV